Quinta Seara d'Ordens - Tawny 10

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG)

(Preis pro 0,75l Flasche - 38,00 €/l)


Schmeckt wie ein Tawny 20 zum Preis von einem Tawny 10!

Der Wein

Die fassgelagerten Ports werden "Tawnys" genannt. Nach dem Ausbau im großen Holzfass reift der Port hier noch einige Monate bis Jahre in "Pipas" (ca. 500l fassende Eichenfässer). Bei den Tawnys gibt es verschiedene Qualitätsstufen:
Tawny, Reserva, Tawnys mit Altersangabe (10y, 20y, 30y, 40y) und Colheita (Jahrgangsport).

Unser Tawny 10 reift 4 Jahre länger als vorgeschrieben und das schmeckt man! Schmeckt mehr wie ein Tawny 20.


Pairing (laut Winzer): Regionale Desserts, Pão-de-ló (Biskuitkuchen), getrocknete Früchte,  

Feigen- oder Mandelkuchen 


Servieren mit 12-14°.

Weingut

Created with Sketch.

Quinta Seara D’Ordens und liegt im Baixa Corgo, einer der drei Subregionen von Douro. Der Gründer des Weinguts, ein General beim Militär, zog es vor den Soldaten Befehle – Orders – von seiner Quinta in der Nähe des Dorfes Seara aus zu geben, woraus sich über die Jahre der Name dieses Weinguts entwickelte. Die 65 ha Land rund um die Quinta sind vorwiegend mit traditionellen roten Reben bestockt. Die Mehrheit der Jahresproduktion wird zu trockenen Weinen verarbeitet und nur ein geringerer Teil zu Portwein, schließlich ist die Menge an Port, welche ein Douro-Winzer produzieren darf auch streng begrenzt.

Weininformationen

Created with Sketch.

Weintypus:  Tawny Port
Region: Douro (Portugal)
Rebsorten: "The most noble grape varieties of the Douro."
Ausbau: 11 Jahre im großen Holz, 3 Jahr in Pipas
Alkoholgehalt: 19,5%
Trinkreife: jetzt und bis 2026
enthält Sulfite

Hinweis - Rechtliches

Created with Sketch.

Bitte beachte, dass der Verkauf unserer Weine nur an Personen über 18 Jahren erfolgt.