Sensorik-Schulung

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG)

Ihr habt Lust Weine strukturiert zu verkosten und beschreiben zu können? Dann könnte unsere Sensorik-Schulung genau das richtige sein!

Produktinformationen

Normalerweise steht in unseren Verkostungen die "Geschichte hinter dem Wein", das Weingut, die Winzer und die Region im Vordergrund. In diesem Format ist das anders: Der Schwerpunkt liegt auf dem gemeinsamen analysieren, was wir in den Weinen sehen, riechen und schmecken können, woher diese Eindrücke kommen (könnten) und wie sie typischerweise beschrieben werden. Zu diesem Zweck haben wir eine ganze Reihe von Aromen zum Vergleich dabei.

Obwohl in diesem Tasting der Schulungs-Aspekt mehr im Vordergrund steht, als bei unseren anderen Verkostungen, könnt ihr euch auf einen interessanten, kurzweiligen und geselligen Abend freuen.




 
 


 

Ablauf

Created with Sketch.

Beginn: 19 Uhr / 19:30 (wird kurz vorher bekannt gegeben)
Dauer: 3 - 4 Stunden
Ort: in Klärung (wird kurz vorher bekannt gegeben) 


Wir werden ca. 8 Weine verkosten. Dazu gibt es kleine Snacks, Brot, Oliven und unser Olivenöl. Somit würden wir euch empfehlen davor schon etwas zu essen und nicht mehr selbst mit dem Auto nach Hause zu fahren.

Hinweis - Rechtliches

Created with Sketch.

Bitte beachte, dass nur Personen über 18 Jahren zur Teilnahme an unserem Weinseminar berechtigt sind.